In allen Situationen sicher unterwegs

Fahrsicherheitstraining und Sicherheitstechnik für Berufskraftfahrer

In einem professionellen Fahrsicherheitstraining lernen die Teilnehmer die bedienungs- und fahrtechnischen Details ihrer Fahrzeuge besser kennen und erfahren, wie sie sie sinnvoll einsetzen. Sie werden für kritische Situationen im Straßenverkehr sensibilisiert und verinnerlichen eine voraussschauende und defensive Fahrweise.

Neben dem Plus an Sicherheit – für sich selbst und die zu transportierende Ware –  können auf diesem Weg die Zahl von Haftpflicht- und Kaskoschäden verringert und Kosten bei den Versicherungsprämien eingespart werden.

Themen im Einzelnen:

  • Gefahrenpotenzial im Berufsalltag
  • Auswirkungen von Unfällen auf Fahrer und Unternehmen
  • Vermeiden von Gefahrensituationen
  • Assistenzsysteme
  • Verhalten bei Not- und Zwischenfällen